Twitter

von: Fred Test
Inhalte externer Anbieter wie Youtube und Twitter werden über Embed-Codes im Portal eingebunden. Zur Trennung von Daten und Design werden diese Embed-Codes nicht mehr direkt im Artikel-Grundtext gespeichert, sondern stattdessen eine Referenz darauf als <%EMBED-Tag.

Inhalte externer Anbieter wie Youtube und Twitter werden über Embed-Codes im Portal eingebunden. Zur Trennung von Daten und Design werden diese Embed-Codes nicht mehr direkt im Artikel-Grundtext gespeichert, sondern stattdessen eine Referenz darauf als <%EMBED-Tag.
Die Embed-Codes können damit in verschiedenen Ausgabekanälen (z.B. Desktop, Mobil und AMP) unterschiedlich ausgespielt werden.

 

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt vom Anbieter "twitter". Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte ausschalten

Anzeige für den Anbieter twitter über den Consent-Anbieter verweigert
22.07.2020 14:30 Uhr
Lädt

Schlagwort zu
Meine Themen
hinzufügen

Zum Hinzufügen bitte einloggen.

Registrieren

Schlagwort zu
Meine Themen
hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt Bearbeiten

Sie folgen diesem
Thema bereits
Entfernen

Um "meine Themen" nutzen zu können, müssten Sie bitte der Datenspeicherung hierfür zustimmen

bookmark_border
X

Sie haben den Inhalt der Merkliste hinzugefügt. zur Merkliste